Blog Übernachten

Stylisch übernachten im me and all Hotel Hannover

Die Lobby/Bar des me and all Hotel Hannover
Lesezeit: ca. 4 Minuten

Last Updated on 20. Oktober 2020 by Holger

Es war unsere erste Auszeit seit Januar und die erste zu Corona-Zeiten. Wir wurden eingeladen das sommerliche Hannover kennenzulernen und konnten uns das Hotel aussuchen. Meine Wahl fiel sofort auf das me and all Hotel in Hannover, da Freunde von uns darüber sehr positiv berichtet hatten, und weil es von den Fotos her genau unserem Stil entsprach. Von unserem Hannover-Besuch kannst du hier lesen, in diesem Beitrag möchten wir dir dieses wirklich stylische Hotel vorstellen.

Die Anfahrt mit dem Auto war sehr entspannt. In der City herrschte trotz des Wochentags nur wenig Verkehr. Das me and all Hotel liegt am Aegidientorplatz, also sehr zentral. Die City, das neue Rathaus, der Maschsee, der Szene Stadtteil Linden und selbst die Herrenhäuser Gärten, sind fußläufig gut zu erreichen. Aber auch U-Bahn und Straßenbahn fahren ganz in der Nähe ab.

Netter Empfang im me and all Hotel

Das Hotel ist sehr neu und in einem schönen Altbau und einem modernen Anbau untergebracht. Die große, kupferfarbene Eingangstür schwingt automatisch auf und eine Treppe führt direkt zur Rezeption. Die Lobby begeistert schon Mal. Nackte Backsteinwände, Lampen im Vintage/Industrial Look und gemütliche Ledersessel laden zum chillen ein. Auf der einen Seite der Restaurant- und Frühstücks-Bereich, auf der anderen Seite eine gut bestückte Bar. Wir werden sehr nett empfangen und uns wird alles super erklärt.

me and all Hotel Hannover
Hier kann man ganz entspannt seinen Cocktail oder sein Bier genießen
me and all Hotel Hannover
Die Bar des me and all Hotel Hannover

Hygienevorschriften perfekt umgesetzt

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen alle Mund und Nasenschutz, genau wie es von den Gästen erbeten wird während sie sich im Hotel bewegen. Am Eingang, an der Rezeption und an den Fahrstühlen in der Lobby stehen Handdesinfektionsmittel. Wir fahren mit dem Lift in die vierte Etage auf unser Zimmer. An der Tür hängt ein Schild, das es nach den Hygienevorschriften der me and all Hotels gereinigt bzw. desinfiziert wurde.

Gemütlich eingerichtete Zimmer

Das Zimmer ist relativ klein aber sehr gemütlich eingerichtet. Ein Regal mit ein paar Deko Gegenständen und Büchern sorgen für eine wohnliche Atmosphäre. An der Wand ein 43″ Flatscreen inkl. Netflix und Amazon Instant Video, man kann aber auch sehr easy seine mitgebrachten Devices per Chromecast mit dem Fernseher verbinden. Sollte also das Wetter mal nicht so toll sein, dann einfach auf dem großen Bett bequem machen und den Abend mit der Lieblingsserie verbringen. Getränke? Kein Problem, die Minibar des Zimmers ist (alkoholfrei) gefüllt und kostenlos. Das WLAN ist natürlich auch kostenlos und es ist richtig schnell. Die Zimmer sind übrigens alle mit einer Klimaanlage ausgestattet, was bei den derzeitigen Temperaturen, die auch Nachts nicht unter 20 Grad sinken sehr angenehm ist.

me and all Hotel Hannover
Das gemütliche Bett mit reichliche Kissen.
me and all Hotel Hannover
Klein aber fein und alles dar was man braucht
me and all Hotel Hannover

Das Frühstück

Im Urlaub ist uns wichtig, immer mit einem guten Frühstück in den Tag zu starten. Wir waren gespannt wie das me and all Hotel in diesen schwierigen Zeiten das “Problem” Frühstücks-Büfett gelöst hat. Da die Gäste-Anzahl sehr überschaubar war, war auch der Frühstücksraum nicht überfüllt. Die Atmosphäre war sehr angenehm und entspannt. Der Büfett-Bereich war als “Einbahn-Straße” eingerichtet, Bevor man ihn betrat setzten man sich die Maske auf und desinfizierte sich die Hände und dann durfte man sich unter Einhaltung der Abstandsregeln bedienen. Aufschnitt, Käse, Salate etc. waren portioniert und abgepackt, Marmelade und Butter ja sowieso. Auch Bacon, Rührei und gekochte Eier gab es, also alles eigentlich ganz normal, eben nur den Umständen geschuldet in viel Folie. Alles in allem also sehr gut gelöst. Lediglich eine Sache könnte verbessert werden und das ist das Rührei. Das war leider sehr fade und fest. Alles andere inkl. des Kaffees war wirklich sehr lecker.

Wissenswertes zum Hotel

  • Das Hotel verfügt über einen schönen Spa-Bereich mit Fitness und Sauna.
  • 9 kostenpflichtige Parkplätze stehen ebenfalls zur Verfügung, können allerdings nicht reserviert werden. Sollten sie belegt sein, gibt es in der Nähe aber öffentliche Parkhäuser, die 24 Std. geöffnet haben. Frag einfach an der Rezeption.
  • me and all Hotels sind Greensign Level 4 Hotels, das bedeutet das man hier sehr schonend mit den Ressourcen umgeht nur Naturstrom nutzt und darauf achtet das möglichst Regionales auf die Teller kommt.
  • me and all Hotels sind bargeldlos und das nicht nur zu Corona-Zeiten. Also einfach deine Karte zücken oder mit Smartphone oder Smartwatch ganz hygienisch und sicher kontaktlos zahlen.

Adresse

me and all hotel hannover
Aegidientorpl. 3
30159 Hannover

Wir bedanken uns bei der Hannover Marketing & Tourismus GmbH für den angenehmen Aufenthalt und die Einladung. Der Inhalt dieses Beitrages ist aber natürlich von der Einladung unbeeinflusst und spiegelt unsere eigene Meinung wider.

0 Kommentare zu “Stylisch übernachten im me and all Hotel Hannover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.