The Heads Knysna

Der Unterschied zwischen Meringue und Merengue

Leider mussten wir unsere wohl ungewöhnlichste Unterkunft unserer Reise, den Santos Express in Mossel Bay, heute schon wieder verlassen. Witzig wäre noch gewesen, wenn das Frühstück in einem echte Speisewagen eingenommen werde würde, aber auf der Terrasse des Restaurant, hatten wir eine schönen Blick aufs Meer, war also ok. Die Nacht war für mich allerdings…

Avalon Hot Springs in Montagu

Trockenfrüchte, heiße Quellen und königlich nächtigen

Montagu ist bekannt für seine Trockenfrüchte, die unter dem Namen ihrer Herkunftsstadt im ganzen Land verkauft werden. Wir mögen am liebsten die getrockneten Mangos und die Fruitflakes aus dem eingedickten Saft verschiedenster Früchte. Montagu wird aber auch von vielen Touristen wegen seiner heißen Quellen, den Avalon Hot Springs, besucht. Diese standen bei uns heute als…

Auf Schotterpisten nach L'Agulhas

L’Agulhas, der wirklich südlichste Punkt Afrikas

Von Hermanus, ging es heute über Schotterpisten nach Cape Agulhas bzw. L’Agulhas, dem wirklich südlichsten Punkt Afrikas. In dem kleinen Dorf findet man einen netten kleinen Leuchtturm und natürlich die Markierung des südlichsten Punkt, an dem man fast direkt mit dem Auto ranfahren kann, und an dem natürlich das ultimative Foto gemacht werden muss. In…