Back in Cape Town - Table Mountain

Roadtrip Kapstadt und Garden Route

Für uns war es das erste mal, dass wir in Südafrika waren, hatten aber vorher schon einiges, zumindest über die Kapregion gesehen und gelesen. Das wir uns so schnell den Traum erfüllten und nach Südafrika herunterfliegen würden, kam besonders für mich überraschend, denn Gunnar hat mir diese Reise zu meinem 50ten Geburtstag geschenkt. Bei dieser…

Fallschirmspringen ist ausbrechen aus der Komfortzone.

Löffelliste: Das Beste kommt bereits jetzt

Sparst du auch schön für dein hohes Alter, um endlich mal ein bisschen die Welt zu sehen? Beglückst du dich bis dahin, dass ja irgendwann diese Zeit kommen wird. Dann wirst du endlich so viel Zeit für dich und deine jahrelangen Träume haben. Sie endlich ausleben können.Gehörst du ebenfalls zu diesen Menschen, die schön jeden…

Seilbahn zum Tafelberg

Der Tafelberg in Kapstadt

Natürlich sollte man einen Kapstadtbesuch nicht beenden, ohne auf dem 1.085 Meter hohen Tafelberg gewesen zu sein. Heute war der ideale Tag dafür, denn es hatten sich den ganzen Tag keine Wolken angesagt. Das sieht zwar auch sehr imposant aus, wenn die Wolken über den Berg „fließen“, aber wenn man oben ist, und die Aussicht…

Back in Cape Town - Table Mountain

Back to Cape Town

Cape Town war unser erstes Ziel auf der Reise uns wir werden sie auch hier ausklingen lassen. So nahmen wir heute Abschied von unserer bezaubernden Gastgeberin Elize in Stellenbosch und machten uns auf die letzte kurze Etappe. Bevor wir direkt nach Cape Town fuhren, wollten wir einen kleinen Abstecher nach Constantia machen, Südafrikas ältesten Weinanbaugebiet…

Botanischer Garten Stellenbosch

Wein- und Universitätsstadt Stellenbosch

Heute ging es dann endgültig in die Weinregion von Western Cape die nahezu direkt hinter Swellendamm beginnt. Von Swellendamm fuhren wir über Robertson nach Worcester und von dort aus auf der N1 in die Wein- und Universitätsstadt Stellenbosch. Mehr als 200 Weingüter sind hier im Umkreis ansässig, mindestens eines werden wir morgen auch einen Besuch…

Travellersdelight jetzt bei Bloglovin'

Travellersdelight jetzt bei Bloglovin‘

Wer täglich viele Blogs liest, der möchte möglichst immer dann informiert werden, wenn es in seinen Lieblingsblogs etwas neues zu Lesen gibt und nicht wie früher das Blog anrufen und feststellen, oh, heute kein neuer Beitrag. Das Schauen ob es was neues gibt, erledigen schon seit Jahren Feedreader. Ich hab für mich jetzt Bloglovin‘ entdeckt.…